Über uns :

Der Verein Musikfreunde Rauenthal e.V. wurde 1953 als Fanfarenzug Rauenthal 1953 e.V. gegründet. Der Spielmanns- und Fanfarenzug war sehr erfolgreich bei Musikwettstreiten im In- und Ausland unterwegs und bestritt eigene Veranstaltungen im eigenen Festzelt. Anfang der 90er Jahre wurde dem Trend gefolgt und auf B-Instrumente umgestellt. Es folgten weiterhin Auftritte bei verschiedenen Veranstaltungen, Fastnachts- und Martinsumzügen. Seit 1998 wird am Abend des 23. Dezember vom Kirchturm in Rauenthal aus das Turmblasen traditioneller Weihnachtslieder veranstaltet. Im August 2010 beschloss der Verein die Namensänderung auf Musikfreunde Rauenthal e.V., da schon lange keine Fanfaren mehr gespielt wurden und um die Offenheit für verschiedenste Instrumente zu zeigen. Angestrebt wird eine Verstärkung der aktiven Musiker, insbesondere durch die Jugend, welche wir besonders fördern.

Im Vordergrund steht immer der Spaß am gemeinsamen Musizieren.

Interessenten sind herzlich willkommen. Ob Jung oder Alt, ob bereits ein Musikinstrument gespielt oder erst erlernt wird. Wir unterstützen unsere aktiven Mitglieder gerne bei der Ausbildung an einem Instrument.

Als gemeinnütziger Verein sind wir für Spenden zum Erhalt und Ausbau unserer Tätigkeit sehr dankbar. Spenden können gerne an unsere Bankverbindungen bei der Rheingauer Volksbank, IBAN: DE 67 510 915 00 0000 0878 82,  BIC: GENODE51RGG  überwiesen werden. Selbstverständlich wird bei Bedarf unter Angabe von Name und Adresse eine Spendenquittung ausgestellt.

 

Martinszug Sonnenberg 2005
St. Martin 2005

 

22111